Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: Veste Oberhaus

Mythos Bayern

#13 Katharina Hochstrasser, ungewollt schwanger um 1700 - 1000 Jahre bayerische Geschichte

17.06.2019 | 26 Min. | Quelle: BR

Ein weiteres Gesicht aus 1000 Jahren bayerischer Geschichte: Die niederbayerische Bauerntochter Katharina Hochstrasser wurde 1732 verurteilt wegen "Leichtfertigkeit", d.h. wegen vorehelichem Sex. Die Folgen: Schandgeige und Geldstrafe.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: