Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann steht vor einer riesigen Schiffsschraube., Quelle: Radio Bremen, Quelle: Radio Bremen

Mare-Themen

Schnelle Schrauben: Die Mecklenburger Metallguss will Schiffspropeller grüner machen

02.08.2019 | 6 Min. | Quelle: RadioBremen

Waren an der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern ist ein kleines Städtchen, umgeben von vielen Seen, aber bis zum Meer ist es doch ein gutes Stück. Dass ausgerechnet da die größten Schiffsschrauben der Welt hergestellt werden, würde wohl kaum jemand denken. Die Schiffsschrauben gehen von dort aus in die ganze Welt, vor allem nach Asien zu den gigantischen Weften dort. Und die Propeller sind es ja, die die Kreuzfahrtschiffe und Schwerlastdampfer erst in Bewegung setzen - ohne sie würden die Containerriesen nur öde vor sich hin dümpeln. Und so ein Propeller sorgt für ordentlich Wirbel, unter wie über Wasser.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: