Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Lesungen Bild

Lesungen

Mercedes Rosende: LiBeratur-Preis mit "Krokodilstränen" (1/3)

20.10.2019 | 29 Min. | Quelle: BR

Ein paar Morde, ein Trauma und ein Überfall in den Gassen von Montevideo. Seit über zehn Jahren schreibt Mercedes Rosende, die Juristin und Schriftstellerin aus Uruguay, Romane und Erzählungen. Für ihren gewitzten, klugen Psycho-Krimi "Krokodilstränen" erhielt sie auf der Frankfurter Buchmesse den LiBeratur-Preis 2019. Gespräch mit der Autorin. Lesung mit Katja Bürkle und Thomas Loibl.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: