Lesenswert Magazin: Wie bringt man eine sich wandelnde Sprache ins Museum? - In Mannheim entsteht das "Forum Deutsche Sprache" | Audio der Sendung vom 02.08.2020 17:05 Uhr (2.8.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Linguist Henning Lobin, Leiter des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache, Quelle: privat

Lesenswert Magazin

Wie bringt man eine sich wandelnde Sprache ins Museum? - In Mannheim entsteht das "Forum Deutsche Sprache"

02.08.2020 | 13 Min. | Quelle: SWR

Die deutsche Sprache ist permanent im Wandel. Kein Wunder, ist sie doch die größte Sprache in Europa. Allein in sieben Ländern ist sie Amtssprache. Auch Migration und Internet beeinflussen das Deutsche immens und halten es lebendig.<br/>2027 soll unsere Sprache in Mannheim ein Museum bekommen, das trotz seiner baulichen Solidität den steten Wandel abbildet: das "Forum Deutsche Sprache.<br/>Der Linguist Henning Lobin ist für die inhaltliche Ausgestaltung des Museums zuständig und gibt Auskunft über bauliche Statik und sprachliche Bewegung.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: