Lesenswert Magazin: Aras Ören - Berliner Trilogie: Drei Poeme | Lea Schneider - Made in China | Audio der Sendung vom 02.08.2020 17:05 Uhr (2.8.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Aras Ören -Berliner Trilogie: Drei Poeme & Lea Schneider - Made in China, Quelle: Verbrecher Verlag/Verlagshus Berlin

Lesenswert Magazin

Aras Ören - Berliner Trilogie: Drei Poeme | Lea Schneider - Made in China

02.08.2020 | 2 Min. | Quelle: SWR

Lyrik kann Ästhetik. Aber Lyrik kann auch Information. Das findet der Autor Tristan Marquardt. Er empfiehlt deshalb die "Berliner Trilogie" des türkischen Autors Aras Ören, die ins Berliner Gastarbeitermilieu der 70er Jahre führt. Und den Band "Made in China" von Lea Schneider, in dem wir mit der Autorin durch das China der Gegenwart reisen. Zweimal Lyrik, die ästhetisch gelingt und die zudem frisches Wissen und neue Perspektiven vermittelt.<br/>Lesetipp des Autors Tristan Marquardt.<br/><br/><br/>Aras Ören: "Berliner Trilogie: Drei Poeme"<br/>Verbrecher-Verlag<br/>ISBN:9783957324009<br/>22 Euro<br/>&<br/>Lea Schneider: "Made in China"<br/>Verlagshaus Berlin<br/>ISBN: 978-3-945832-38-7<br/>17,90 Euro

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: