Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARCHIV, 19.9.2018: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, SPD, stellt das Neue-Kita-Gesetzes im Rahmen ihres Besuches der Froebel-Kita in Berlin vor (Bild: imago/photothek), Quelle: imago/photothek, Quelle: imago/photothek

Landespolitik

Bundesgeld für Berliner Kitas: Wohin mit den Millionen?

27.04.2019 | 15 Min. | Quelle: rbb

Das neue Kita-Gesetz von Bundesfamilienministerin Giffey ist ein warmer Regen für die Kindergärten in Deutschland. Aber wofür will Berlin das Geld in Schulen und Kitas konkret ausgegeben? Außerdem begleitet Inforadio-Reporter Jan Menzel den Berliner SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh nach London, wo er schauen will, was man von dortigen Schulen in Brennpunktvierteln lernen kann. Weitere Themen: Die Brandenburger AfD rüstet sich für den Landtagswahlkampf. Und: Die neue Berliner Integrationsbeauftragte Katarina Niewiedzial im Porträt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: