Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Silhouette einer jungen Frau mit Kinderwagen, Quelle: imago / Bernd Friedel, Quelle: imago / Bernd Friedel

Länderzeit

Teilzeitausbildung statt Harz IV - Wie NRW-Kommunen Alleinerziehenden eine Perspektive bieten

18.12.2019 | 69 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Wer früh und dazu noch alleine Verantwortung für Kinder übernimmt, gerät schnell in die finanzielle und soziale Abwärtsspirale. Vor allem dann, wenn sie oder er noch keine Ausbildung abschließen konnte, rückt jede berufliche Perspektive in weite Ferne. Kommunen in NRW wollen hier Abhilfe schaffen. Eine Sendung von Eva-Maria Götz und Jürgen Wiebicke (Moderation) www.deutschlandfunk.de, Länderzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/12/18/teilzeitausbildung_statt_hartz_iv_perspektiven_fuer_dlf_20191218_1010_b8a4e25e.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: