Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das metallene Wasserschöpfrad der Kappmühle im Dorf Mackenzell in der hessischen Rhön vor dem Gebäude der Mühle, Quelle: Deutschlandradio / Ludger Fittkau, Quelle: Deutschlandradio / Ludger Fittkau

Länderreport

Wassermangel in der Rhön - Bald keine klappernde Mühle mehr am rauschenden Bach?

26.06.2020 | 13 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Noch drehen sich die Mühlräder in Mittelgebirgen wie der hessischen Rhön. Doch die Besitzer fürchten das Ende. Wegen des Wassermangels will die Politik die Fischbestände schützen - auf Kosten der Mühlen. Die Eigentümer kämpfen um das Kulturgut. Von Ludger Fittkau www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/26/wassermangel_rhoen_bald_keine_klappernde_muehle_mehr_am_drk_20200626_1305_6e671d8c.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: