Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Durch eine Drehtür ist ein blaues Aufstellschild mit der Aufschrift 'Kein Eingang, No entrance' zu sehen. Im Hintergrund sind die leeren Kassenplätze., Quelle: dpa / Jan Woitas, Quelle: dpa / Jan Woitas

Länderreport

Leipzig ohne Buchmesse - Existenzängste und Lesungen im Internet

12.03.2020 | 7 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Eine Woche vor ihrem Beginn wurde die Leipziger Buchmesse wegen des Coronavirus abgesagt. Verlage, Veranstalter und Messebauer müssen teils heftige finanzielle Einbußen hinnehmen - den wirtschaftlichen Schaden schätzt die Stadt auf einen dreistelligen Millionenbetrag. Von Ronny Arnold www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/03/12/leipzig_ohne_buchmesse_folgen_fuer_verlage_und_messebauer_drk_20200312_1309_72b2c99c.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: