Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Künstler Günter Uecker vor dem Schriftzug seiner Ausstellung in der Kunsthalle Rostock: "Huldigung an Hafez", Quelle: Ivo Faber, Quelle: Ivo Faber

Länderreport

Günter Uecker in Rostock und Schwerin - Alter Sehnsuchtsort

01.07.2020 | 11 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Günter Uecker, international begehrter Künstler und Wahl-Düsseldorfer, ist eigentlich ein Landjunge aus Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt kehrte der Maler für Ausstellungen seiner Werke zurück in die alte Heimat - und schwelgt in Erinnerungen. Von Silke Hasselmann www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/01/guenter_uecker_beschenkt_seine_heimat_mecklenburg_mit_drk_20200701_1339_8c3c4aac.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: