Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild: Ein Afrikaner schleift einen Industriemagneten, zu sehen ist ein Stück vom Arm, die Hand in einem Handschuh, die Schleifmaschine, die Funken schlägt, und ein Stück vom Magneten., Quelle: imago images / Greatstock, Quelle: imago images / Greatstock

Länderreport

Fünf Jahre "Wir schaffen das" - Aus Eritrea geflüchtet, im Ostallgäu angekommen

31.08.2020 | 10 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Am 31. August 2015 sagte Angela Merkel mit Blick auf die Flüchtlinge in Deutschland den inzwischen berühmten Satz: "Wir schaffen das." Ein Betrieb im Ostallgäu hat den Praxistest gemacht, zwei Eritreer ausgebildet - und beide haben es geschafft. Von Lisa Weiß www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/08/31/was_wurde_aus_gefluechteten_in_ausbildung_im_ostallgaeu_drk_20200831_1324_024f30a5.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: