Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein 93 Jahre alter SS-Wachmann (l) wird unter den Blicken von Marek Dunin-Wasowicz, Überlebender des KZ Stutthof, im Landgericht in den Saal geschoben., Quelle: picture alliance / dpa / Christian Charisius, Quelle: picture alliance / dpa / Christian Charisius

Länderreport

Die Nazijäger von Ludwigsburg - Noch immer spüren sie Täter auf

25.05.2020 | 9 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Ermittler in Ludwigsburg arbeiten für eine weltweit einmalige Behörde. Sie durchsuchen Akten nach Hinweisen auf Täter des NS-Regimes. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Doch auch 75 Jahre nach Kriegsende leben noch Täter von damals unter uns. Von Uschi Götz www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/05/25/die_nazijaeger_von_ludwigsburg_laenderreport_drk_20200525_1337_47ab3d7e.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: