Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: picture alliance

Kulturjournal

Niemand spielt: die schwierige Situation von freischaffenden Musikerinnen und Musikern

18.09.2020 | 81 Min. | Quelle: BR

Freiberufliche Musikerinnen und Musiker sind enorm von den Folgen der Pandemie betroffen: Sie haben seit einem halben Jahr fast keine Möglichkeiten, in der Öffentlichkeit zu spielen. Ein Gespräch mit der Münchner Violinistin Anne Solveig Weber, die mit Kolleginnen und Kollegen Auftritts- und damit Verdienstmöglichkeiten organisiert. Außerdem: Stimmen von Künstlerinnen und Künstlern aus Belarus zur angespannten Situation im Land, ein Essay der Schriftstellerin Lena Gorelik über die gegenwärtige europäische Flüchtlingspolitik und ein Gespräch mit dem Schriftsteller Paul Maar, der die Geschichte seiner Kindheit erzählt und sich um den Fortbestand der kleinen Theater sorgt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: