Kulturfeature: Von der Haltbarkeit des Satzes - Das Schreiben des Tomas Espedal | Audio der Sendung vom 12.10.2019 15:05 Uhr (12.10.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Blick auf Bergen, Norwegen, Quelle: Horst Schunk / dpa

Kulturfeature

Von der Haltbarkeit des Satzes - Das Schreiben des Tomas Espedal

12.10.2019 | 54 Min. | Verfügbar bis 11.10.2020 | Quelle: WDR

Der Stoff des Schreibens: das eigene Leben. Das Schreiben selbst: Handwerk. Der norwegische Schriftsteller Tomas Espedal experimentiert mit neuen Formen des Romans. // Von Ulrike Janssen / WDR 2019 / www.wdr3.de

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: