Kultur: "First Cow": Großes Kino mit liebevollen Details | Audio der Sendung vom 23.02.2020 08:11 Uhr (23.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szenenbild aus dem Berlinalefilm "Forst Cow" (Bild: Berlinale/ Allyson Riggs), Quelle: Berlinale/ Allyson Riggs

Kultur

"First Cow": Großes Kino mit liebevollen Details

23.02.2020 | 2 Min. | Verfügbar bis 23.02.2021 | Quelle: Inforadio vom rbb

"First Cow" führt in eine Gegend und eine Zeit, in der klassische amerikanische Western spielen. Diese Geschichte ist aber erfreulich untypisch, findet Berlinale-Kritiker Harald Asel.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: