Kontext: Nigeria - Frauenpower gegen Gewalt und Ungerechtigkeit | Audio der Sendung vom 17.11.2020 18:40 Uhr (17.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Demonstration gegen Gewalt in Nigeria, Quelle: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / NurPhoto, Fotograf:Oscar Gonzalez

Kontext

Nigeria - Frauenpower gegen Gewalt und Ungerechtigkeit

17.11.2020 | 15 Min. | Verfügbar bis 17.11.2021 | Quelle: SWR

Seit Wochen wird Nigeria von heftigen Protesten erschüttert. Ausgangs-punkt ist das brutale Vorgehen der Polizei. 69 Menschen wurden bis Ende Oktober dabei getötet, 51 davon waren Zivilisten. International hagelte es Kritik am Vorgehen der Spezialeinheit SARS, die anschließend aufgelöst wurde. Das beendete die Proteste aber nicht. Angeführt werden die Demonstrationen und Protestaktionen von verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen. Frauen, jungen Menschen und Technikaffinen, die gemeinsam mobil machen. Zusammen wehren sie sich gegen Gewalt, gegen Vergewaltigung, Ungerechtigkeit, Korruption und Unterdrückung.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: