Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Stoffbeutel mit dem Foto des Landesvorsitzenden der AfD in Thüringen, Björn Höcke, hängen über Stuhllehnen beim Landesparteitag der AfD am 01.04.2017 in Berlstedt (Thüringen)., Quelle: dpa / Bodo Schackow, Quelle: dpa / Bodo Schackow

Kommentar

Die AfD und der Rechtsextremismus - Die "Auflösung" des "Flügels" allein ändert nichts

30.04.2020 | 4 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Der AfD-Bundesvorstand hat dem "Flügel" in der Partei die Selbstauflösung zum 1. Mai verordnet. Doch die Netzwerke dieses Sammelbeckens der extremen Rechten bestünden fort, kommentiert Henry Bernard. Die Frage sei, ob es personelle Konsequenzen gibt. Von Henry Bernhard www.deutschlandfunkkultur.de, Kommentar Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/04/30/kommentar_aufloesung_des_afd_fluegels_mehr_als_nur_drk_20200430_1709_0aa9a068.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: