Impuls - Wissen aktuell: Nach Studie zu Tim Bendzko-Konzert: Menschen bei Events oft sicherer vor Corona-Infektion als im Alltag | Audio der Sendung vom 29.10.2020 16:05 Uhr (29.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

2020, Sachsen, Leipzig: Der Popsänger Tim Bendzko tritt während eines Großversuchs der Universitätsmedizin Halle/Saale in der Arena Leipzig auf. In einem dritten Szenario sitzen die Probanden mit 1,50 Metern Abstand zueinander vor der Bühne., Quelle: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa

Impuls - Wissen aktuell

Nach Studie zu Tim Bendzko-Konzert: Menschen bei Events oft sicherer vor Corona-Infektion als im Alltag

29.10.2020 | 3 Min. | Verfügbar bis 29.10.2021 | Quelle: SWR

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Menschen bei einer Großveranstaltung mit einem guten Hygienekonzept sicherer als in ihrem Alltag. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die Forscher*innen der medizinischen Fakultät der Universität in Halle ein weltweit einmaliges Projekt starteten. Zusammen mit dem Popsänger Tim Bendzko simulierten sie eine Großveranstaltung mit 1600 Gästen, um herauszufinden, wie sich das Coronavirus verbreiten kann.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: