Impuls - Wissen aktuell: Frankreich: Tierschützer klagen gegen Leimrutenjagd von Singvögeln | Audio der Sendung vom 20.11.2020 16:05 Uhr (20.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

2020, Niedersachsen, Laatzen: Eine Amsel sitzt mit Regenwürmern im Schnabel auf einer Hecke., Quelle: picture-alliance / Reportdienste, Julian Stratenschulte/dpa

Impuls - Wissen aktuell

Frankreich: Tierschützer klagen gegen Leimrutenjagd von Singvögeln

20.11.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 20.11.2021 | Quelle: SWR

Die Leimrutenjagd beschäftigt den Europäischen Gerichtshof. Die Methode ist in 5 Departements in Südfrankreich verbreitet. Danach bestreichen Jäger Äste mit Leim, die Singvögel kleben dort fest, aus Sicht der Tierschützer verenden sie dabei elendig.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: