Impuls - Wissen aktuell: Alle weg: Australiens größte Mine für pinke Diamanten ist erschöpft | Audio der Sendung vom 30.11.2020 16:05 Uhr (30.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das undatierte Handout zeigt einen 12,76 Karat großen pinkfarbenen Diamanten. Der größte je in Australien gefundene pinkfarbene Diamant, der auf den Namen Argyle Pink Jubilee getauft wurde, kommt «unter das Messer», Quelle: picture-alliance / Reportdienste, Rio Tinto

Impuls - Wissen aktuell

Alle weg: Australiens größte Mine für pinke Diamanten ist erschöpft

30.11.2020 | 6 Min. | Verfügbar bis 29.11.2021 | Quelle: SWR

Pinkfarbene Diamanten sind selten. Aus Australien kamen bisher 90 Prozent der weltweiten Menge. Jetzt hat die Argyle-Mine nach 40 Jahren geschlossen. Das Gebiet soll jetzt renaturiert werden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: