Hintergrund Medien: Die Medien und der Osten: Entfremdung? | Audio der Sendung vom 24.08.2019 12:05 Uhr (24.8.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

WDR 5 Hintergrund Medien, Quelle: wdr

Hintergrund Medien

Die Medien und der Osten: Entfremdung?

24.08.2019 | 11 Min. | Verfügbar bis 23.08.2020 | Quelle: WDR

Die Ereignisse von Chemnitz jähren sich gerade zum ersten Mal. Die Tumulte in der Stadt nach einem Mord waren wochenlang Thema in den Medien. Viele Chemnitzer finden, dass dabei stark übertrieben wurde. Vor allem überregionale Medien würden den Osten zu schnell als "rechts" abstempeln. Eine Entfremdung zwischen Medien und vielen Ostdeutschen lässt sich auch wissenschaftlich nachweisen. Was sind die Gründe dafür?

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: