Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gebäude von Microsoft in München., Quelle: imago images/ imagebroker, Quelle: imago images/ imagebroker

Hielscher oder Haase

Microsoft will klimanegativ werden

20.01.2020 | 5 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Nova

Unsere Kaffeebecher sind klimaneutral, die Deutsche Bank lässt Geld und Mitarbeiter klimaneutral arbeiten und DHL verschickt unsere Pakete klimaneutral. Beim Tech-Konzern Microsoft hat man nun angekündigt, noch einen Schritt weiter zu gehen. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 CO2-negativ zu sein.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: