Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Literaturagenten

Die Literaturagenten

Die Freiheit der Liebe

05.01.2020 | 49 Min. | Quelle: rbb

Ein Paar, in dem sich zwei Kulturen verbinden, sorgt für Unruhe. Diese Erfahrung kennt das Gilgamesch-Epos genauso wie die Erasmus-Pärchen, die sich beim Auslandsstudium finden. Michael Jeismann hat die erste Kulturgeschichte jener Paare in seinem Buch "Die Freiheit der Liebe" geschrieben, die sich über Grenzen hinweg gefunden haben. Außerdem in den Literaturagenten: Nora Bossongs "Schutzzone", "Wer hat hier gelebt? Augenreise zu verlassenen Orten" von Thomas Windisch, Thomas Macho und Ilja Trojanow, Bea Davies' und Patrick Späts "Der König der Vagabunden" sowie Pieke Biermann über "Zwei Flaneure in Berlin: Auf den Spuren von Franz Hessel und Walter Benjamin".

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: