Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Bagger arbeitet vor dem Kraftwerk Weisweiler im RWE Braunkohle Tagebau Inden. , Quelle: dpa / picture alliance / Oliver Berg, Quelle: dpa / picture alliance / Oliver Berg

Der Politik-Podcast

Folge 129 - Zündstoff Kohle

22.01.2020 | 32 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Was wird aus dem hochgelobten Konsens zum Kohleausstieg, der gerade zu kippen droht? Ehemalige Mitglieder der so genannten Kohlekommission, darunter Wissenschaftler*innen und Umweltverbände, leisten Widerstand. Und was ist vom "Green Deal" der EU-Kommission zu halten? Volker Finthammer, Theo Geers, Peter Kapern (Brüssel) und Barbara Schmidt-Mattern diskutieren. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/01/22/der_politik_podcast_folge_129_zuendstoff_kohle_dlf_20200122_0117_cec70ce1.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: