Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Foto zeigt die Straßenansicht vom Jüdischen Museum in Berlin., Quelle: imago / Schöning, Quelle: imago / Schöning

Der Politik-Podcast

Folge 102 - Jüdisches Museum Berlin, BDS und Antisemitismus-Debatte

21.06.2019 | 38 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Nach Vorwürfen der israelischen Regierung, des Zentralrats der Juden und interner Kritik an seiner Leitung ist der Direktor des Jüdischen Museum Berlin, Peter Schäfer, von seinem Amt zurückgetreten. Die Personalie steht vor dem Hintergrund der kontroversen Debatte über die anti-israelische Boykottbewegung BDS und neu aufflammenden Antisemitismus in Deutschland. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/06/21/der_politik_podcast_folge_102_diskussion_um_bds_und_dlf_20190621_0117_a6095ec2.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: