Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke Bild

Das starke Stück - Musiker erklären Meisterwerke

Franz Anton Hoffmeister: Violakonzert D-Dur

10.05.2016 | 8 Min. | Quelle: BR

Neben den 66 Symphonien schuf Hoffmeister 21 Konzerte für verschiedene Soloinstrumente - Flöte, Harfe, Horn, Fagott, Klarinette, Violine und Viola. Von beeindruckender Qualität präsentiert sich vor allem sein D-Dur Violakonzert, das er um 1800 zu Papier brachte. Da im Zeitalter der Klassik nur wenig für Bratsche komponiert wurde, gilt neben dem Violakonzert von Carl Stamitz das D-Dur Konzert von Hoffmeister als der beste Prüfstein für einen jeden Bratschisten.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: