Das philosophische Radio: Entschleunigt? - Zeitwahrnehmung in der Krise | Audio der Sendung vom 20.03.2020 20:04 Uhr (20.3.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Uhr hängt über der Silhouette eines Menschen, Quelle: imago images/Panthermedia

Das philosophische Radio

Entschleunigt? - Zeitwahrnehmung in der Krise

20.03.2020 | 54 Min. | Verfügbar bis 20.03.2021 | Quelle: WDR

Zwischen eigener Zeit-Wahrnehmung und gesellschaftlichen Zeit-Strukturen hat "die Zeit" viele verschieden Facetten und Dimensionen. Was bedeutet das in einer Krisen-Zeit?
Studiogast: Christoph Quarch, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: