Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hr-iNFO Das Interview Bild

Das Interview

Walter Werzowa - Komponist und Beethoven-Vollender

03.02.2020 | 32 Min. | Quelle: HR

Können Computer so genial komponieren wie Beethoven? Walter Werzowa hat den Beweis angetreten. Der österreichische Komponist und Produzent vollendet Beethovens unvollendete 10. Sinfonie mit Hilfe von Algorithmen - mit unerhörten Ergebnissen. Im April soll das Werk fertig sein. Derzeit arbeitet er mit einem hochkarätigen Team von Musik- und IT-Spezialisten daran, die Algorithmen möglichst gut auf Beethoven zu trainieren. Werzowa ist kein Unbekannter: In den 80er Jahren hatte er mit "Bring me Edelweiss" eine Nummer 1-Hit, er hat das musikalische Logo von Intel und T-Online komponiert und Filmmusiken für Hollywood geschrieben. Erst kürzlich ist er aus Los Angeles zurück nach Wien gezogen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: