Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schüler einer 3. Klasse im hessischen Bad Homburg melden sich im Unterricht, eine Schülerin steht vor der Tafel, aufgenommen 2018, Quelle: picture alliance/Andreas Arnold/dpa, Quelle: picture alliance/Andreas Arnold/dpa

Campus & Karriere

Ministerin zu Bußgeldern für Klima-Aktivisten - "Konsequenzen für zivilen Ungehorsam tragen"

28.06.2019 | 6 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann verteidigt Bußgelder gegen Familien, deren Kinder während der Schulzeit zu Klimaprotesten gehen. Ziviler Ungehorsam bedeute, dass man die Konsequenzen tragen müsse, sagte sie im Dlf. Nach massiver Kritik hatte Mannheim geplante Strafen aufgehoben. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Politik Direkter Link zur Audiodatei

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: