Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mädchen mit dunklen Locken arbeitet mit einem Klebestift und lächelt die Lehrerin an., Quelle: dpa/Arno Burgi

Campus & Karriere

Erziehungswissenschaftlerin - "Müssen von Anfang an umfangreiche Sprachbildung leisten"

06.08.2019 | 10 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Die Erziehungswissenschaftlerin Mona Massumi hält nichts davon, Kinder, die kein Deutsch sprechen, nicht zur Grundschule zuzulassen. Vielmehr müsse darüber nachgedacht werden, wie die Sprachförderung für alle Kinder, auch für die mehrsprachig aufwachsenden, verbessert werden könne, sagte sie im Dlf. Mona Massumi im Gespräch mit Thekla Jahn www.deutschlandfunk.de, Campus & Karriere Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/08/06/wie_muss_vorschulische_sprachfoerderung_aussehen_interview_dlf_20190806_1437_5a598181.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: