Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hr2 Camino - Religionen auf dem Weg Bild

Camino

Beten und Arbeiten - Das Erfolgsrezept der muslimischen Muriden im Senegal

13.10.2019 | 24 Min. | Quelle: HR

Die Stadt Touba im westafrikanischen Senegal ist keine normale Stadt. Touba ist von der muslimischen Bruderschaft der Muriden gegründet worden, die sie als ihre heilige Stadt ansehen. Cheikh Amadou Bamba ist der Mann, der den Orden der Muriden gründete und ihm 1887 mit der Errichtung von Touba eine Art Hauptstadt gab. Arbeit und Glaube sind die Dinge, die für die Muriden im Mittelpunkt stehen. Das hat sie gesellschaftlich mächtig und wirtschaftlich sehr erfolgreich werden lassen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: