Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: picture-alliance/dpa/dpaweb/Jerzy Dabrowski

Aktuelle Interviews

75 Jahre Todesmarsch von Auschwitz: Gerhard Maschkowski, Holocaust-Überlebender

17.01.2020 | 10 Min. | Quelle: BR

Heute vor 75 Jahren begann der Todesmarsch aus dem KZ Auschwitz. Die SS trieb damals Zehntausende Häftlinge in Richtung Westen, zu Fuß durch Schnee und Eiseskälte, wochenlang, zum Teil hunderte Kilometer weit. Einer der wenigen Überlebenden ist Gerhard Maschkowski. Mit uns spricht er über seine Erfahrungen, Vergebung und darüber, wie sich sein Leben nach dem Krieg entwickelt hat.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: