Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: picture alliance/Soeren Stache/dpa

Aktuelle Interviews

30 Jahre Mauerfall: Egon Krenz, ehemaliger Staatsratsvorsitzender der DDR

06.11.2019 | 10 Min. | Quelle: BR

Für Egon Krenz war der 9. November nicht der Tag der Wende. "Es ging damals noch um eine veränderte DDR." Er selbst habe als neu ins Amt berufener Staatsratsvorsitzender geglaubt, die DDR müsse sich als eigenständiger und nicht als wiedervereinigter Staat reformieren. "Ich war nicht für eine Abschaffung der DDR, sondern für eine Reformierung."

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: