Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: colourbox.com

1 Thema, 3 Köpfe

Im Namen des Virus - funktioniert unsere Justiz in der Coronakrise noch?

24.04.2020 | 31 Min. | Quelle: BR

Für die Hinterbliebenen ist es ein weiterer Schlag: Wegen der Coronakrise wird der Loveparade Prozess wohl ohne Urteil enden. Genauso wie der Prozess um dubiose Zahlungen rund ums WM-Sommermärchen. Überall werden Verhandlungen gerade ausgesetzt, verschoben oder mit Hochgeschwindigkeit durchgepeitscht. Hält unsere Justiz der Krise stand? Und warum enden Mammutprozesse so oft in Unzufriedenheit, fühlt sich Recht nicht immer wie Gerechtigkeit an? Mit Christine Auerbach diskutieren Benjamin Sartory, der für den WDR den Loveparade Prozess beobachtet und Lukas Hammerstein, Jurist und Redakteur des BR Podcasts "Jazz und Politik”

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: